Wong It! DiggIt! Del.icio.us TechnoratiFaves Spurl! Furl It Save to Yahoo! My Web Google Bookmark Ma.gnolia Newsvine Reddit

Wetter heute in Hinterhornbach: Wettervorhersage für Donnerstag, 23. November 2017

Hinterhornbach_Bergwetter.jpg

Die Hornbachkette bei Hinterhornbach im Frühjahr

Wetterprognose Hinterhornbach

Hinterhornbach liegt tief im hinteren Teil des Hornbachtals, das einzige westliche Seitental des Lechtals. Hinterhornbach ist ein Ausgangspunkt für die Besteigung des Hochvogels. Von der Tiroler Seite zeigt sich der Hochvogel von seiner schönsten Seite.

Hinterhornbach ist Ausgangspunkt für eine Reihe von Wanderungen und Bergtouren in der Hornbachkette, in den Allgäuer Alpen und im Lechtal.

Im Winter ist das Hornbachtal ein beliebtes Ziel für Eiskletterer, aber auch Loipenfreunde kommen auf ihre Kosten.

Das Hornbachtal

Der hintere Teil des Hornbachtals ist wild und ursprünglich. Die Steine des Hornbachs sind noch nicht so rund geschliffen wie die Steine im Lech. Bei Martinau mündet der Hornbach schließlich in den Lech. Ein riesiger Schwemmkegel schiebt sich hier in den Lech. Wer das Hornbachtal besucht hat wird begeistert sein von der Ruhe, Schönheit und der Ursprünglichkeit. Der Hornbach ist wild und rauschend und die Berge steigen steil an.

hochvogel-allgaeuer-alpen.jpg

Der Hochvogel ist der höchste Berg der Allgäuer Alpen mit 2590 m. Hier zeigt er sich bei strahlendem Sonnenschein. Die Tiroler Seite des Hochvogels ist die "Schokoladenseite".

Hinterhornbach_Adler.jpg

Auf dem Weg zum Kaufbeurer Haus blickt man hinunter auf die Gemeinde Hinterhornbach

Hinterhornbach_Lechtal.jpg

im Frühjahr blüht es überall und die Kastanien haben bereits Blätter

Hinterhornbach_Restaurant.jpg

Ein Einkehrschwung im Schwarzen Adler in Hinterhornbach lohnt sich immer

Schwarzer_Adler_Hinterhornbach.jpg

.. nicht nur wegen des beeindruckenden Blicks auf die Hornbachkette ...

Hornbachtal_Gasthof.jpg

... sondern auch wegen der guten Küche

Der Gasthof Adler in Hinterhornbach ist auch der Ausgangspunkt zu einer Tour auf das Kaufbeurer Haus.

Hinterhornbach_Hochvogel_Wetter.jpg

Am Ortsende von Hinterhornbach auf dem Weg zur Petersbergalm sieht man den Hochvogel aus der schönsten Perspektive

Hinterhornbach_Fruehjahr.jpg

Im Frühling findet man überall den Seidelbast

Wetter Hinterhornbach

Die Wetterprognose für Hinterhornbach und das Hornbachtal

10 Tage Wetterprognose für Hinterhornbach

Wetterdaten und Langzeitwetter von yr.no zusätzliche Wetterberichte und Hinterhornbach Wetter-Daten: Wochend-Wetter Hinterhornbach und der Langzeit-Wetterbericht für Hinterhornbach

Europa Wetter

 

Daten und Informationen über das Hornbachtal und die Hornbachkette

Hinterhornbach ist neben vielen weiteren Aktivitäten auch Ausgangspunkt für eine Wanderung zum Kaufbeurer Haus.

Das Kaufbeurer Haus liegt auf einer Höhe von 2007 m und wurde 1905 vom der Sektion Allgäu erbaut. Das Kaufbeurer Haus ist eine Selbstversorger Hütte und nur an den Wochenenden bewirtschaftet. Vom Kaufbeurer Haus kann man über den Enzensperger Weg weiter zur Hermann von Barth Hütte ins Berhardstal im Lechtal gehen. Wer einen Gipfel besteigen möchte, kann vom Kaufbeurer Haus aus auf die Urbeleskarspitze aufsteigen. Die Urbeleskarspitze ist 2632 m hoch.

Wer es lieber gemütlich mag wandert auf die Petersbergalm. Die Petersbergsalm wird von einem Sennerpaar bewirtschaftet und der Weg ist auch für Kinder gut geeignet. Der Käse hat bereits Preise gewonnen und auch die anderen Speisen auf der Petersbergalm verdienen ein außerordentliches Lob.

Hinterhornbach_Wetterprognose.jpg

Die Kirche von Hinterhornbach im ausklingenden Winter

Kaufbeurer_Haus.jpg

Das Kaufbeurer Haus in der Hornbachkette

Lechtal_Gewitter.jpg

Blick ins Lechtal – ein Gewitter zieht aus dem Lechtal herauf

Hornbachtal.jpg

Blick auf das Kaufbeurer Haus und ins Hornbachtal bei gewittrigem Wetter


Wetter 3 5 7 10 14 Tage > Austria Österreich > Lechtal Tirol > Hinterhornbach